Der Blog

Mein Blog wird nun mittlerweile – nach über 1 Jahr – langsam und zögerlich im Internet entdeckt. Die Aufmerksamkeit ist keinesfalls riesig, aber sie ist da und ich freue mich darüber. Ich bekomme Mails und kann antworten. Trotzdem bleibt für mich alles sehr vage: für wen schreibe ich eigentlich? Für mich ganz alleine? So fühlte es sich zumindest am Anfang an.

Ich merke, ich bin neugierig. Wer liest so etwas? Und: aus welchem Grund?

Bei mir dreht sich ja alles um meine kleine „beschränkte“ Welt, in der ich mich – plötzlich alt geworden – etwas irritiert wieder finde. Ich schaue täglich, was um mich herum passiert, was ich wahrnehme oder was ich mir einbilde wahrzunehmen. Und natürlich ist das geprägt von dem, was ich mir aus irgendwelchen Gründen angewöhnt habe, sehen zu wollen…

Aber ihr? Wo schaut ihr hin? Was sind eure Themen? Wohin zielt eure Aufmerksamkeit?

Schreibt weiterhin an:

post [at] zwischen-jahre [dot] ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.